Skip to content

Folge 7: Ein Weisswein, so verlässlich wie ein guter Freund

Burgund – ja, das ist da wo die ganz ganz tollen und ganz ganz teuren Weine herkommen. Und, so findet der Nelli, es ist da auch ganz schön schwer, sich auszukennen. Über all diese Domaines, Grand Crus und Terroirs disktuiert er darum heute mit Naghi.

Was Burgund sicher nicht ist: Etwas, woran man denkt, wenn man durch den Supermarkt läuft.

Doch warum eigentlich nicht? Es gibt da nämlich einen Chardonnay, der ist wie ein guter Freund: Solide, verlässlich und immer da wen man ihn braucht. Und durchaus zahlbar. Und man kann ihn einfach aus dem Supermarktgestell nehmen. Stosst mit uns an.

Der Wein: Bourgogne AOC Chardonnay 2019, Louis Jadot

Der Preis: ca. 16 Franken

Wo kaufen: Erhältlich in den Supermarktfilialen dieses Grossverteilers. Oder natürlich auch bei einem Trip ins Burgund.

Du möchtest die nächste Folge nicht verpassen? Hier kannst du unseren Newsletter abonnieren.

Du findest gut, was wir tun, und möchtest uns unterstützen? Dann schau dir unsere Trinkgeld-Seite an.